Degenerative Nervenerkrankungen

Als neurodegenerative Erkrankungen bezeichnet man eine Vielzahl von Erkrankungen, die durch die schrittweise Zerstörung von Nervenzellen des zentralen Nervensystems gekennzeichnet sind. Ich der Praxis am häufigsten treffe ich Multiple Sklerose, Demenz, Alzheimerkrankheit und Parkinsonkrankheit.

Nervenzellen sind die Bausteine des Nervensystems Nervenzellen. Beschädigte Nervenzellen erneuern sich sehr langsam. Sie schwächen die Gesundheit und führen zu einer fortschreitenden Degeneration und zum Tod der Nervenzellen. Die Folge sind Probleme mit der Bewegungskoordination (Ataxien) oder den mentalen Fähigkeiten (Demenzerkrankungen).

Solche Erkrankungen haben oft auch die Begleitsymptomatik, die parallel behandeln werden muss. Oft setze ich mit dem Patienten einen Therapieplan an, wo wir die Erscheinungen Kursweise (z. B. 10 Sitzungen, dann 2 Monate Pause, dann wieder 10 Sitzungen) behandeln. Die Pausen sind in der Therapie den degenerativen Nervenerkrankungen sehr wichtig. Sie geben das Nervensystem die Möglichkeit sich zu dem neuen Zustand anzupassen und Stufenweise zurück zu regenerieren.

Bei der Therapie wird auf die Wiederherstellungen der ursprünglichen Strukturen abzielt, damit lässt sich die Erkrankung noch etwas Verzögern. Darüber hinaus wird versucht eine Linderung der Haupt- und Begleitsymptome herbeizuführen. So wird das Therapiekonzept der jeweiligen degenerativen Erkrankung angepasst und personalisiert.

Behandlungen den degenerativen Nervenerkrankungen in meiner Praxis sind oft vielfältig und beinhalten die invasive Therapie (Quaddeln, Infusion Therapie), die neurologische Rehabilitation Massage, die Organpräparate Therapie aber auch die manuelle Therapie und die Reflexpunkten Akupunktur.

Sie haben fragen?
Schreiben Sie uns!

    NAME:
    Email:
    NACHRICHT:

    Terminvereinbarung

    Ich freue mich, Sie bei mir in der Praxis begrüßen zu dürfen.


    Damit keine langen Wartezeiten für Sie anfallen, führe ich eine reine Bestellpraxis.


    Samstags- und Abendtermine für Berufstätige sind möglich.

    Lieber/ Liebe Patient(in),

    bitte bei der Terminbuchung alle Felder ausfüllen, damit Ihr Termin gespeichert werden kann.